Homer schlägt Lotta

Hat die Familie Simpson doch noch eine Chance bei ProSieben? Die neue Telenovela "Lotta in Love", die seit gestern anstelle einer "Simpsons"-Folge läuft, hat einen echten Fehlstart hingelegt. Nicht einmal eine Million Zuschauer wollte die Serie mit Janin Reinhardt sehen. In der Zielgruppe (14 -49 Jahre) erreichte die Telenovela einen
Marktanteil von 12,7 Prozent – das ist bei dem Werbedruck und den hohen Erwartungen fast schone eine Katastrophe. Die "Simpsons" hatten auf dem selben Vorabend-Sendeplatz hingegen bis zu 16 Prozent geschafft. Jetzt müsste es doch bei ProSieben eigentlich heißen: "Simpsons reloaded!"

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: